Ostbevern bewegt sich - Aktion des
Bunten Kreises e. V.

Der Münsterländer Lebenslauf 2020

Laufen, Wandern, Schwimmen, Radfahren für den guten Zweck – Bewegung für kranke Kinder in der Region

Stillstand geht gar nicht. Daher untstützt auch der BSV die aktuelle Aktion des Bunten Kreises Münsterland e. V., den Münsterländer Lebenslauf 2020. Der Bunte Kreis als Mitglied des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes NRW und im Bundesverband Bunter Kreis e. V. ist derzeit im Münsterland an den Standorten Coesfeld, Rheine und Münster aktiv. Auch Kinder und Familien in Ostbevern profitieren von den hohen Qualitätsstandards, die mit dem Gesundheitspreis NRW ausgezeichnet wurden. Als eine von den Krankenkassen anerkannte Nachsorgeeinrichtung wird Hilfe geleistet für zur früh geborene und chronisch oder schwer kranke Kinder, durch familienorientierte Nachsorge, psychologische Beratung und mit Schulungsangeboten z. B. bei Neurodermitis, Asthma oder Anaphylaxie. Hildegard Dreckmann aus Ostbevern ist als examierte Intensivkinderkrankenschwester insbesondere für die frühgeborenen Kinder und ihre Familien im Team Münster tätig. Jede Hilfe kommt direkt an, erläutert Hille Dreckmann. Der Verein selbst finanziert sich über Spenden, Sponsorengeldern, Stiftungen, Fördermitgliedschaften und Corporate Social Responsibility-Projekte. Und da setzt auch der Münsterländer Lebenslauf an. Der Lauf fand in den Jahren zuvor an einem ganz bestimmten Tag in Coesfeld, zumeist im Juni statt. Corona bedingt findet der Lauf in diesem Jahr über einen längeren Zeitraum noch bis zum 16.08.2020 statt und eben nicht an einem bestimmten Ort. So kann jeder von zu Hause aus daran teilnehmen. Dabei kommt es natürlich auf Schnelligkeit oder Zeit nicht an. Das Prinzip ist einfach: Freunde, Verwandte, Bekannte, der Bäcker um die Ecke oder irgendjemand anderes tritt für die sportliche Bewegungsleistung eines anderen mit einer Spende ein. Hildegard Dreckmann würde sich riesig freuen, wenn es viele „sportliche Geschenke“ in dieser Art für den Bunten Kreis aus Ostbevern gibt, die die Arbeit der Haupt- und Ehrenamtlichen für die kranken Kinder in der Region nachhaltig unterstützen. Die kostenfreie Anmeldung zum Lauf, die Teilnehmerkarte und die Spendenkonten können online auf www.bunter-kreis-muensterland.de vorgenommen und heruntergeladen werden. Die Teilnehmerkarte kann aber auch bei Hildegard Dreckmann, Kolpingstraße 15 a, Tel. 1744. Daher unser Aufruf: Macht alle mit, sucht Euch Sponsoren und unterstützt das gute Werk des Bunten Kreises! 

Dieter und Hille Dreckmann sowie Anne und Karl Piochowiak bewerben den Münsterländer Lebenslauf 2020

Ende des Lockdowns im Kreis Warendorf - Corona Regeln vom 15. Juni wieder aktuell

Der einwöchige Lockdown im Kreis Warendorf wird mit Ablauf des 30.06. wieder aufgehoben. Damit treten die Regelungen der Corona Schutzverordnung vom 15. Juni wieder in Kraft. Für den Sport bedeutet dies:

  • Nicht-kontaktfreier Sport mit bis zu 30 Personen im Freien
  • Nicht-kontaktfreier Sport mit bis zu 10 Personen in den Sporthallen
  • Sportliche Wettbewerbe mit bis zu 30 Personen im Freien (Achtung: Hygiene- und Infektionsschutzkonzepte erforderlich! Rückverfolgbarkeit sicherstellen!)
  • Sportliche Wettbewerbe mit bis zu 10 Personen in geschlossenen Räumen und Hallen (Achtung: Hygiene- und Infektionsschutzkonzepte erforderlich! Rückverfolgbarkeit sicherstellen!)

Die Dusch- und Umkleideräume bleiben lt. Info der Gemeinde weiterhin geschlossen und können damit nicht genutzt werden.

Bei allen sportlichen Vereinsaktivitäten sind weiterhin die grundsätzlichen Hygiene- und Infektionsschutzstandards zu beachten!

Inwiefern sportliche Angebote in der Ferien tatsächlich angeboten werden oder ferien- bzw. urlaubsdedingt nicht stattfinden, ist bei den einzelnen Abteilungs- und Jugendleitungen zu erfragen.


Generalversammlung des BSV

auf unbestimmte Zeit verschoben

Wie viele andere Veranstaltungen auch so wurde auch die für den 30. März geplante Generalversammlung des BSV aufgrund des Coronavirus SARS-CoV-2 zunächst auf unbestimmte Zeit verschoben. Wann die Versammlung stattfinden kann, wird auf der Grundlage der weiteren Entwicklungen später festgelegt.


Wir machen Sport ... das ist unser Motto. Wir empfehlen Ihnen unser vielfältiges Sportangebot des BSV als größtem Sportverein am Ort. Schauen Sie sich gerne auf den Seiten des BSV um, aber vergessen


Michael Beckmann

Vorsitzender